Bike Days Velo Festival 9.-11. Mai 2014

Die Bike Days finden in diesem Jahr vom 9. bis zum 11. Mai in der Barockstadt Solothurn in der Schweiz statt und bieten breiten Fahrspaß vom Cross Country Rennen bis zum BMX Contest. 

Es werden der internationale BMC-Racing Cup für Cross Country Fahrer, der Frestyle-Contest MTB (FMB Wolrd Tourstopp) für den eine neue Dirtline erbaut wurde und BMX-Dirtjump, sowie der BMX-Flatland -Contest ausgetragen. Das neue Highligt stellt der Mini Drome dar. Eine sehr kleine Radrennbahn, bei der geschwindigkeitsliebende Fahrer auf ihre Kosten kommen werden.

Die Bike Days animieren ihre Besucher aktiv am Geschehen teilhaben zu lassen, daher steht eine breite Palette an Testbikes zur Verfügung, die auf den vorhandenen abwechslungsreichen Strecken getestet werden können. Außerdem werden verschiedene Workshops, zum Teil kostenlos bis sehr günstg, angeboten.

Zahlreiche „Mitmach-Aktionen“ werden den Besuchern ein Lachen ins Gesicht zaubern. Dabei kommen Groß und alt auf ihre Kosten. 

Freitags ist der ganze Spaß sogar kostenlos. An den anderen Tagen zahlt ihr folgendes:

1-Tagespass (SA /SO): Erwachsene CHF 12.–

 Jugendliche bis 16 Jahre CHF 5.–

  Kinder bis 10 Jahre gratis

2-Tagespass (SA+SO): Erwachsene CHF 18.-

  Jugendliche bis 16 Jahre CHF 8.-

 Gästepass CHF 75.–  (Zutritt zu Gästezelt- und Zone mit bester Sicht auf die Veranstaltungen, sowie ein Menu mit Vor-/Hauptspeise und zwei Getränken)

Karten im Vorverkauf gibt es hier:

https://www.starticket.ch/0Showlist.asp

Weitere Details zu den einzenen Events findet ihr auf der offiziellen Webside des Festivals:

http://www.bikedays.ch/

Fotos: Bikedays.ch

Gepostet am 06.05.2014 von Jamina |

Ähnliche Artikel