Bergamont verstärkt sein Factory Team

Die Bikeschmiede aus Hamburg hat in seinem Factory Team bisher vor allem auf hoffnungsvolle Nachwuchsfahrer gesetzt und diese dann mit einigen gestandenen und erfolgreichen Profis zusammengebracht. Diese Kombination hat das Team seit einigen Jahren zu einem der erfolgreichsten nationalen Factory Teams gemacht. Deutsche Meistertitel im Downhill, Cross Country oder MTB Marathon und zahlreiche Podiumsplatzierungen haben dies stets unterstrichen. In dieser Zeit ist die Marke aus dem Norden selbst stetig gewachsen und verstärkt sein Factory Team nun durch einige vielversprechende neue Fahrer.

Der 22-jährige Pole Szymon Godziek hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe der internationalen Freeride-Szene entwickelt. Das belegt nicht nur der Gewinn des Best Trick Contest bei der letzten Ausgabe der Red Bull Bergline, sondern vor allem die Aufnahme in das Red Bull Team 2010. Seinen wohl spektakulärsten Trick, die Cash Roll, kombiniert er mittlerweile sogar mit Barspins. Zukünftig wird Szymon seine Künste auf einem Bergamont Bike zeigen. Zusammen mit zwei der besten Deutschen Slopestyler Simon Kirchmann und Steffen Graf wird das Bergamont Hayes Factory Team im neuen FMB World Tour Team Ranking sicherlich ganz vorne mitmischen.

 

   

Mehgr über das Team könnt ihr hier erfahren: http://www.bergamont.de/ueber-uns/news

Gepostet am 05.02.2014 von Sascha |

Ähnliche Artikel