Aaron Gwin gewinnt den Worldcup in Val di Sole!

Gwin is back! Mit 7,8 Sekunden Vorsprung deklassiert der US Fahrer seine Konkurrenz beim zweiten Worldcup Lauf der Saison im italienischen Val di Sole...

Wahnsinn! Da blieb Zuschauern wie der Konkurrenz im Fahrerfeld der Mund offen stehen! Mit 7,8 Sekunden Vorspung vor Platz zwei sicherte sich Aaron Gwin souverän den Sieg in Val di Sole!
Zuvor gab es ein richtig Spannendes Rennen zu sehen. Eine krasse Strecke, super Wetter und absolut schnelle Bedingungen sorgten für enge Kämpfe um die besten Plätze. Richtig spannend wurde es gegen Ende, als die besten Fahrer an den Start gingen: Blenkinsop, Hill, Hart, Peaty... der Reihe nach lösten sie sich im Hotseat ab. Die erste Zeit, die Potential für den Sieg zu haben schien, kam von Gee Atherton, der sich mit deutlichem Vorsprung zunächst den Hotseat sicherte. Teamkollege Marc Beeaumont, der im Seedingrun schneller war, konnte die Zeit nicht knacken. Dafür gelang dies Greg Minnaar, der gegen Ende nochmal alles rausholte und seinen Rückstand in der zweiten Zwischenzeit hauchdünn in einen kleinen Vorsprung umwandelte. Dann kam Gwin. 2,6 Sekunden Vorsprung bei der ersten Zwischenzeit. Diesen baute er dann über 6 Sekunden aus und eigentlich war klar, dass ihn nur noch ein Sturz stoppen konnte. Doch er brachte den Lauf zuende und deklassierte die Konkurrenz deutlich!
Bei den Frauen meldete sich Rachel Atherton erfolgreich an der Spitze zurück! 4,4 Sekunden Vorspung sprachen auch hier eine deutliche Sprache.
Nicht ganz so erfolgreich verlief das Rennen aus Deutscher sicht, Marcus klausmann hielt die Deutsche Fahne mit einem Platz 40 immerhin hoch... Benny strasser schaffte einen beachtlichen 50sten Platz und Johannes Fischbach landete auf Platz 56.

Siegerehrung Frauen:

1. Rachel Atherton
2. Nicole Myriam
3. Emmeline Ragot
4. Floriane Pugin
5. Morgane Charre

Siegerehrung Herren

1. Aaron Gwin
2. Greg Minnaar
3. Gee Atherton
4. Marc Beaumont
5. Cameron Cole!

Fotos: Martin Donat

Gepostet am 03.06.2012 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel