8 Rose Bikes gestohlen

Im Rahmen des iXS European Downhillcups in Bischofsmais sind in der Nacht vom 11.09. auf den 12.09.2009 8 Bikes der Versenders Rose gestohlen worden.

In der Nacht vom 11.09. auf den 12.09.2009, im Zeitraum von 23:30-
6:30 Uhr, wurden 8 Testräder des Bocholter Versenders Rose in
Bischofsmais (Bayern) aus dem Transporter gestohlen, der direkt vor
dem Hotel auf einem umzäunten Parkplatz stand. Die Täter sind laut
der örtlichen Polizei sehr professionell vorgegangen!
Die Bikes wurden am Freitag auf dem iXS European Cup ausgestellt,
unter anderem auch der Dirt Prototyp (The Bruce), der erst 2010 auf
den Markt kommen wird. Die Täter haben dieses unbeachtet gelassen
und nur die aktuellen Rose Fullsuspension Bikes und ein Red Bull
Mountainbike gestohlen.

Die Firma Rose bittet nun um eure Hilfe!

Für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, wird
eine Belohnung von 1.000,– Euro ausgesetzt.

Folgende Modelle wurden gestohlen (Bilder siehe Gallery oben):

Beef Cake 4
Gr. M Pearl Orange/ Pearl White

Beef Cake DH
Gr. L Pearl Orange/ Pearl White

Beef Cake DH
Gr. M Pearl Orange/ Pearl White

Granite Chief 8
Gr. S Intense Brown/ Pearl White

Granite Chief 6
Gr. L Intense Brown/ Pearl White

Uncle Jimbo 6
Gr. M Petrol Green/ Pearl White

Uncle Jimbo 4
Gr. XL Petrol Green/ Pearl White

Red Bull Xeon 2008er Modell
21“ pepper-white, XTR-Ausstattung und Rock Shox Sid

Gepostet am 16.09.2009 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel