Ausgabe Dezember 2017

Ausgabe Dezember 2017

Das letzte Heft das Jahres – das Photospecial

News

7-FACH DOWNHILLGRUPPE FÜR JEDERMANN: SRAM´S NEUE GX DH

Mit der neuen GX DH Gruppe bietet SRAM nun allen Downhillern auch für kleines Geld das von der XO1 DH bekannte 7-fach Schaltvergnügen...

Mit der „XO1 DH“ hat SRAM die erste reinrassige Downhillschaltgruppe eingeführt. Dummerweise war bzw. ist sie nicht so ganz günstig und gerade für Kits und Einsteiger bleibt sie wohl eher unerschwinglich. Zudem bedarf sie eines „XD Drivers“ am Hinterrad, was das Nachrrüsten verkompliziert. Ab sofort ist SRAM´s 7-fach-DH-Antriebstechnik aber kein Traum mehr: mit der neuen „GX DH“ Gruppe präsentiert SRAM eine markant günstigere Alternative, deren Kassette zudem auf einen ganz normalen Freilauf montiert wird, was das Nachrüsten stark vereinfacht und zusätzliche Kosten spart.

Erster Härtetest unter realen Bedingungen: MTB Rider Werksteamfahrer Yannik Thomas nimmt die neue „GX DH“ Gruppe beim iXS European Downhillcup in Willingen ran.

Wir konnten die Gruppe bereits testen: seit dem iXS European Downhillcup in Willingen sind unsere beiden Werksteam Bikes damit ausgestattet. Im nächsten Heft gibt´s unseren First Ride Eindruck! Hier wollen wir euch schonmal die Komponenten im Detail vorstellen und liefern direkt einen Vergleich zu den Komponenten der zuvor verbauten „XO1 DH“. Um das Thema „gut und günstig“ abzurunden, haben wir gleich noch die neue Truvativ „Descendant DH“ Kurbel montiert und liefern auch dazu die passenden Infos.

Gewichte
Klar, das ist ein Thema. In diesem Fall allerdings eher das kleinste: Im Vergleich zu den vorher verbauten Parts wiegt das Bike nach dem Umbau schlappe 141 g mehr! Fairerweise muss man sagen, dass die Descendant Kurbel keinen Bashguard integriert, ansonsten spielt das Thema Gewicht aber eher eine untergeordnete Rolle. Am größten ist der Unterschied noch bei der Kassette: klar, die teure XO1 DH Kassette ist extrem aufwändig aus einem Block gefertigt, die GX DH Kassette hingegen besteht aus einzelnen Stahlritzeln, die natürlich etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen...

  GX DH XO1 DH
Kassette 222 g 135 g
Schaltwerk 263 g 258 g
Shifter 124 g 122 g

Preise
Hier wird es spannend: denn preislich ist der Unterschied gewaltig! Rund 500 Euro liegen zwischen den 3 Kernkomponenten beider Gruppen (Schaltwerk, Kassette und Shifter).

  GX DH XO1 DH
Kassette 36 Euro 269 Euro
Schaltwerk 119 Euro 284 Euro
Shifter 48 Euro 147 Euro

Sonstiges

  • einfaches Umrüsten, da kein XD Driver nötig
  • kleinstes mögliches Ritzel demnach: 11 Zähne! Das ist bei der Wahl des Kettenblattes zu beachten!
  • Übersetzung: 11-13-15-17-19-22-25
  • kompatibel zu Komponenten der XO1 DH Gruppe
  • nutzt dieselben Technologien der teuren Gruppe, z.b. X-Horizon Schaltwerks-Geo, X-Actuation usw...

Mehr Bilder und alle Infos zur neuen Gruppe findet ihr auch in unserem Product Guide!

Die GX DH Kassette macht den größten Unterschied: sie besteht aus einzelnen Stahlritzeln und passt auf einen herkömmlichen Freilaufkörper. Mit 222 g ist sie deutlich schwerer, dafür aber mit 36 Euro auch massiv günstiger, als die Teure Schwester XO1 DH.
Zum Vergleich: die deutlich leichtere XO1 DH Kassette
Das GX DH Schaltwerk nutzt dieselbe Technik und sieht dem teuren Vorbild verdammt ähnlich, auch wenn beim genauen Hinsehen einige Bauteile etwas anders geformt sind. Markantester Unterschied: der längere Schaltkäfig.
Zum Vergleich: das XO1 DH Schaltwerk mit Short Cage
Am kleinsten fällt der Unterschied beim Schalthebel aus, sowohl optisch als auch in Sachen Gewicht.
Der XO1 DH Shifter - die 2 g Unterschied rühren vermutlich vom gekürzten Zug her...
Passend zur neuen Gruppe haben wir die ebenfalls neue Truvativ Descendant DH Kurbel verbaut
Die Carbon Kurbel aus der XO1 DH Gruppe ist dann doch deutlich leichter. Bedenkt: der Bashguard ist schon inklusive!
Last but not least: der Freilauf. Mit 155 g einen Tick schwerer als der XD Driver unseres Laufradsatzes. Der große Vorteil: Die GX DH Gruppe passt an jedes „normale“ Laufrad mit herkömmlichem Freilauf. Wer 7-fach nachrüsten will, spart sich so die Anschaffung des XD Drivers sowie den Aufwand...
Der etwas leichtere XD Driver...

Dazu passende Produkte

SRAM X01 DH 7-fach

SRAM X01 DH 7-fach

Antrieb Schaltgruppen

Truvativ DESCENDANT DH

Truvativ DESCENDANT DH

Antrieb Kurbeln

SRAM GX DH

SRAM GX DH

Antrieb Schaltgruppen

SRAM GX DH

SRAM GX DH

Antrieb Kassetten

SRAM GX DH

SRAM GX DH

Antrieb Schaltwerke

SRAM GX DH

SRAM GX DH

Antrieb Schalthebel

Kommentare

Ähnliche Artikel

Vertic Trail – Sixpack stellt neue Klickpedale vor

Vertic Trail – Sixpack stellt neue Klickpedale vor

Neues von Sixpack: zusammen mit Downhill...

12

Dec

2017

Neu: POLE Machine – neuer Ansatz für Highend-Bikes?

Neu: POLE Machine – neuer Ansatz für Highend-Bikes?

In unserem aktuellen Mag habt ihr das Pole...

24

Nov

2017

Ausgabe Dezember 2017

Ausgabe Dezember 2017

Das letzte Heft das Jahres – das Photospecial

22

Nov

2017

Suche