4Cross DM findet statt

In diesem Jahr sah es lange Zeit danach aus, dass die Deutschen Meisterschaften im Fourcross ausfallen würden. Dank zahlreicher Sponsoren wird die Veranstaltung glücklicher Weise nun doch statt finden.

Dass die Deutscher 4Cross Mesiterschaft zunächst auf der Kippe stand, lag einerseits an der Nichtrealisierbarkeit der Veranstaltung auf den ursprünglich geplanten Strecken und andererseits an den damit verbundenen Kosten. Nachdem diese aber nunmehr durch die Unterstützung von Sponsoren wie Specialized, Shimano, Paul Lange & Co., Bike Mike und Red Bull abgesichert sind, können Datum und Ort der Veranstaltung endlich offiziell bekannt gegeben werden:
Die Deutschen Meisterschaften finden am 17. September 2011 auf der Fourcross-Strecke im thüringischen Pössneck statt. Neben dem amtierenden Deutschen Meister Johannes Fischbach freuen sich die Veranstalter um Enrico Dumke auch auf die Teilnahme des in diesem Jahr erneut stark fahrenden Guido Tschugg sowie auf Aiko Göhler, Nico Seidel und Petrik Brückner, um nur einige zu nennen. Bei den Frauen werden alle Augen auf Steffi Marth gerichtet sein, die sich in diesem Jahr der starken Konkurrenz von Dana Elena Schweika, Laura Brethauer, Steffie Teltscher und Tanja Hendrysiak stellen muss. Damit die Zuschauer an der Strecke nicht zu kurz kommen, wird es an dem Wochenende zusätzlich noch die zweite Auflage der German Pumptrack Championships sowie ein Short-Track XC-Rennen und den Finallauf des Mitteldeutschen 4X Cups geben.

Fotos: Veit Hammer

Gepostet am 29.07.2011 von Steffi Bobsien/PM |

Ähnliche Artikel